Schuluniformen für die Kinder der Child Destiny Foundation


In Österreich kein großes Thema – in Kenia sehr beliebt!

 

Schuluniformen sind in Österreich kein großes Thema mehr – in Kenia sind sie jedoch weit verbreitet und erfüllen auch ihren Zweck. Für viele Kinder ist das Tragen einer Schuluniform ein Zeichen von Dazugehörigkeit und daher mit Stolz verbunden. Jedes Kind trägt dasselbe und kann aufgrund des Gewands nicht mehr einer bestimmten sozialen Schicht zugeordnet werden.

 

Die Kinder in unserem Tageszentrum haben bisher keine Schuluniform getragen, da wir unsere Ausgaben auf das Notwendigste konzentrieren. Umso mehr waren wir erfreut, als wir vom „Youth Development Fund“ ein Weihnachtsgeschenk über 15.000 KSh (ca. 120 €) für Schuluniformen bekommen haben. Dieses Geld reicht aus, um Hosen und Blusen / Hemden für die Kinder in unserem Tageszentrum zu kaufen.

 

In den Gesichtern unserer Kinder sieht man, wie glücklich sie mit den neuen Schuluniformen sind.